Beiträge

Mitten in den Großen Bleichen ist die GALLERIA Passage ein Teil des Passagenviertels: Hier warten mitten in der Hamburger City nahe dem Jungfernstieg, hanseatisches Ambiente und eine Architektur, die staunen lässt.

Die Passagen des Viertels bilden in Hamburg eine architektonische Ausnahmeerscheinung. Jede Passage besitzt ein ganz einzigartiges Flair – auch wenn die Geschäfte und Restaurants geschlossen haben, bietet das Passagenviertel als Highlight eines langen Spaziergangs eine tolle Abwechslung.

Im Herzen des Passagenviertels führen geraffte Vorhänge, als Bleiverglasung umgesetzt, die Besucher auf die Bühne der GALLERIA. 2018 wurde die GALLERIA mit ihren erst 35 Jahren bereits unter Denkmalschutz gestellt:

1983 war die von den Schweizer Architekten Trix und Robert Hausmann entworfene GALLERIA eingeweiht worden. In Anlehnung an die Architektur der italienischen Renaissance verströmt die GALLERIA mit ihren Fußböden aus schwarz-weißem Marmor und beleuchteten „Pilastern“ (Pfeilern) eine mediterrane Eleganz.

Beim Flanieren rund um die Großen Bleichen können Sie zudem den 2019 eröffneten Verbindungsweg zwischen den Passagen direkt am Bleichenfleet entdecken.

Die Einkaufsmeile Große Bleichen verläuft zentral durch das Passagenviertel der Hamburger Innenstadt. Sie beginnt am prächtigen Jungfernstieg und ist eine Parallelstraße des Neuen Wall. Gleich in unmittelbarer Nähe liegen die schönsten Shopping-Passagen Hamburgs: Vom Jungfernstieg und dem bekannten Alsterhaus hinüber in die Großen Bleichen, liegt auf der rechten Seite der Hamburger Hof, der mit seiner roten Sandsteinfassade. Wenige Meter weiter an der Poststraße liegt das Hanseviertel mit seiner rund geschwungene Backsteinfront. Auf der gegenüberliegen Straßenseite reihen sich unsere GALLERIA Passage, die Kaisergalerie und das Kaufmannshaus aneinander.

Auf der offiziellen Website des Passagenviertels finden Sie außerdem immer die aktuellsten Veranstaltungen und Wissenswertes rund um das schönste Viertel Hamburgs. Das Passagenviertel ist auf jeden Fall – auch bei geschlossenen Geschäften – einen Besuch wert!

Hamburger Sommergärten Hamburger City

Hamburger Sommergärten Große Bleichen

City Art Week in Hamburg

Die City Art Week feiert eine viertägige Finissage in Form einer Popup Art Fair im Bleichenkontor der Galleria Passage. Ab kommenden Freitag bis einschließlich Montag können Sie in der GALLERIA Passage sowie ausgewählten Bereichen des Passagenviertels Kunstwerke von über 500 Künstlern im Rahmen der City Art Week erleben:

Die Werkauswahl der zeitgenössischen Künstler ist auf großformatige Drucke aufgezogen und kann so als eine Art Museum auf Zeit und Flaniermeile der Kunst ganz neu erlebt werden. Die in dieser Form als Großformate präsentierten Werke sind zudem als Originale im CITY ART WEEK Viewing Room bei uns in der Galleria-Passage im Original zu sehen und erwerbbar. Zusätzliche besondere Aktionen wie ein offenes Künstleratelier und „Special Previews“ für geladene Kunstliebhaber sowie Kunstgespräche erweitern das kulturelle Angebot rund um die Art Fair.

Höhepunkt der City Art Week ist die Pop-up Art Fair, in der Galleria Passage, Eingang beim Café Schmidt und Schmidtchen. Hier sind 30 Künstler mit über 100 originalen Arbeiten vertreten, die direkt vor Ort erworben werden können. Die Werke sind ab 500 EUR zu haben und die Gewinne aus dem Verkauf fließen direkt an die Künstler*innen.

Um den neuen Regelungen zu entsprechen, können nur 30 Personen zeitgleich in der Popup Galerie sein. Wir bieten deshalb für Ihren Besuch an jedem Tag Time Slots von je einer Stunde an, beginnend zu jeder vollen Stunde.

Anmeldungen für Ihren Wunschzeitraum: https://meetfrida.art/cityartweek/

Die Öffnungszeiten des Viewing Room im Überblick:
Freitag 11.00 Uhr – 21.00 Uhr
Samstag 11.00 Uhr – 21.00 Uhr
Montag 11.00 Uhr – 15.00 Uhr

 

 

Fotoaktion ZOOM-ART-PICTURE vom 4.–8. November

Werden Sie mit Ihrem Portrait Teil unseres weihnachtlichen Kunstwerks und finden Sie sich nach der Aktion im ZOOM-ART-PICTURE als Lichtkristall wieder. Dazu laden wir Sie vom 4. bis 7. November 2020 zu einer großen Fotoaktion in die GALLERIA Passage ein.

Entdecken auch Sie sich zwischen all den Fotos. Für Ihr persönliches Portrait erwarten Sie Hostessen an goldenen Fotospiegeln in den Passagen: HanseViertel, Hamburger Hof, Galleria, Kaisergalerie und Kaufmannshaus. Insgesamt sollen 2020 Kundenfotos entstehen, die gemäß dem Motto „Aus vielen wird eins“ zu einem weihnachtlichen Gesamtkunstwerk zusammengeführt werden.

In Anlehnung an ein Fotomotiv unserer jährlichen Lichtkugel, soll dieses dann in Form eines Zoom-Art-Pictures nachempfunden werden. Per Zoomfunktion kann sich im Nachhinein jeder Beteiligte auf www.passagenviertel.com im Kunstwerk unter den 2020 Fotos wiederfinden.

Begleitet von einer Hostess können Sie hier ihr Foto aufnehmen und bekommen den Sofortdruck direkt auf die Hand. Selbstverständlich werden bei der Umsetzung die dann gültigen Hygienevorschriften beachtet und eingehalten.

Die Fotostation finden Sie vom 4. bis zum 7. November 2020 täglich von 12 bis 18 Uhr in der GALLERIA Passage. Weitere Infos auch auf www.passagenviertel.com

Seien Sie Teil dieses gemeinsamen „WIR-Gefühls“ trotz des besonderen Jahres und dem Social-Distancing – die GALLERIA und das Passagenviertel freut sich auf das Ergebnis.

In der Hamburger Innenstadt und der GALLERIA Passage kann am kommenden Sonntag, den 25. Oktober, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr wieder nach Lust und Laune geshoppt und geschlemmt werden. Das Motto im Oktober: Gemeinsam einzigartig!

Passend zu diesem Thema gibt es in der GALLERIA Passage den Auftakt zur #MeetFrida Aktion zu sehen:
Die erste City Art Week in Hamburg verwandelt die Innenstadt in ein Museum auf Zeit – ab dem 25. Oktober 2020 bespielt die City Art Week das Hamburger Passagenviertel mit hochkarätiger Kunst.

Eine schwebende Ausstellung überdimensionierter Drucke von Werken der Künstlerplattformen #MeetFrida und PArt lässt die Passagen zu öffentlichen Galerien werden. Über 50 Positionen aus Malerei, Fotografie und Skulptur werden in der schwebenden Ausstellung der City Art Week zu sehen sein. Bis zu vier Meter große Kunstdrucke der Werke sind als Deckenhängung installiert und verwandeln die City in ein öffentliches Museum auf Zeit.

Natürlich können Sie den kommenden Sonntag von 13 bis 18 Uhr auch ganz gemütlich zum Bummeln nutzen. Sichern Sie sich die besten Stücke aus den aktuellen Herbst- und Winterkollektionen oder gönnen Sie sich etwas Exklusives für Zuhause.

Schauen Sie bei uns in der GALLERIA Passage vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Luxus-Accessoires Hamburg

Seit Jahren vergriffen und schwer zu ergattern: Luxus-Accessoires, wie die Klassiker von Hermès stehen bei vielen auf der Wunschliste. Bei Otten von Emmerich in den Großen Bleichen haben Sie Chance genau so einen Luxus-Klassiker zu erstehen:

Bei Otten von Emmerich finden Sie immer eine große Auswahl an eleganten Klassikern von Hermès, seien es Handtaschen, Clutches, Schals oder auch Gürtel – der Vintage-Luxushandel ist Ihre Adresse für Edel-Accessoires in der Hamburger Innenstadt.

Unter den Neuzugängen diesen Monat finden Sie zum Beispiel diese Modelle von Hermès: Handtaschen mit leicht sportlichem Einschlag, praktisch und lässig – eine Tasche, die mit der Zeit geht, eine Zeit der Möglichkeiten – und doch zeitlos ist. Dynamische, konstante Eleganz. Mit diesem zeitlosen Klassiker schenken Sie sich nicht nur ein wunderschönes Accessoire, sondern auch ein Stück Modegeschichte.

Und wenn Sie schon einmal da sind, finden Sie beim Hamburger Luxushändler Otten von Emmerich neben den Hermès-Klassikern noch viele weitere wundervolle Designerstücke, mit denen Sie ja vielleicht auch Ihre Liebsten glücklich machen können. So finden Sie auch eine edle Auswahl an Klassikern von Louis Vuitton und Chanel, Exklusives von Prada und Gucci, aber auch die angesagten Labels Bottega Veneta und Jimmy Choo im Hamburger Luxus-Store.

 

handgefertigte Gürtelschließen GALLERIA Hamburg

Das Atelier Hamburg ist spezialisiert auf Gürtel und Schließen aus 925 Sterling Silber. Doch was macht die handgefertigten Gürtelschließen der Hamburger Manufaktur eigentlich so besonders?

Die handgefertigten silbernen Schließen aus der Hamburger Manufaktur sind echte Unikate. Sie stellen einen unvergängliches Schmuckstück dar. Die hohe Qualität garantiert längste Haltbarkeit und sorgt für den Werterhalt. Gerne werden Sterling-Silber-Schließen somit zu besonderen Erbstücken, die über Generationen weitergegeben werden.

“Eine echt silberne Gürtelschließe erlangt durch das Tragen ihre ganz eigene Patina, die deutlich wertiger als die einer Zinkdruckguss-Schließe oder einer nur versilberten Schließe wirkt.” so die beiden Inhaber.

Nach mehr als 30 Jahren als Inhaber und Designer der Lederbekleidungs- und Silberschmuck-Manufaktur Pyrate-Style haben Holger Hechtenberg und Fritz Ahrens ihre gesamte Leidenschaft und erworbene Erfahrung in das Design und die Produktion der Gürtel und Schließen eingebracht. Personalisierungen, Sonderanfertigungen oder Gravuren für die Unikate aus Silber sind selbstverständlich kein Problem für die erfahrenen Designer der Manufaktur.

Schauen Sie bei Ihrem nächsten Besuch der Großen Bleichen also auf jeden Fall einmal im Atelier in der GALLERIA Passage um – es erwartet Sie eine große Kollektion ausgefallener und handgearbeiteter Stücke. Vielleicht finden Sie ja Ihr neues Lieblingsaccessoire?

 

Shopping-Sonntag im September

In der Hamburger Innenstadt und der GALLERIA Passage kann am kommenden Sonntag, den 27. September, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr geshoppt und geschlemmt werden. Es gibt außerdem viele Aktionen zum „Filmfest Hamburg“ zu entdecken.

Der nächste verkaufsoffene Sonntag kann von 13 bis 18 Uhr gemütlich zum Bummeln gehen genutzt werden. Sichern Sie sich die besten Stücke aus den aktuellen Herbst- und Winterkollektionen oder gönnen Sie sich etwas Exklusives für Zuhause.

Als Einstimmung auf das „Filmfest Hamburg“, das vom 24. September bis zum 3. Oktober 2020 in der Hansestadt läuft, können Sie in der Innenstadt viele Aktionen entdecken: zum Beispiel Ausstellungen von historischen Filmfahrzeugen (Jungfernstieg und Mönckebergstraße) und Blockbustercars (Europa Passage).

Auch Live-Musik gibt es ab 13:30 Uhr auf dem Fleet der GALLERIA zu genießen: Boom Drives Crazy schaffen mit Live-Filmmusik eine besondere Atmosphäre für eine Stärkung auf unserem Ponton.

Schauen Sie bei uns in der GALLERIA Passage vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Und noch ein Tipp: Das City Management Hamburg verlost fünfmal zwei Eintrittskarten für den britischen Film „Nowhere Special“, der am 27. September um 19:15 Uhr im Passage-Kino gezeigt wird. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, nutzt einfach das Kontaktformular auf www.citymanagement-hamburg.de und versendet dort eine Nachricht mit dem Stichwort „Filmfest Hamburg“.

 

Shopping-Challenge im Passagenviertel

Shopping-Challenge im Passagenviertel: Gemeinsam mit Mrs.CITY und dem Passagenviertel suchen wir Hamburgs Styling-Queen. Am Samstag, den 26. September 2020 haben drei Mrs.CITY-Leserinnen die Gelegenheit, in den Stores des exklusiven Einkaufsviertels ihren Trend-Look für den Herbst zusammenzustellen und Hamburgs Styling-Queen zu werden. Als Gewinn wartet eine ganz besondere Goodie-Bag, die mit Geschenken der Stores aus dem Passagenviertel gefüllt ist.

In der GALLERIA können sich die Teilnehmerinnen auf ein edles Shopping-Ambiente mit Mode- und Schmuck-Manufakturen sowie Boutiquen mit einem Hauch Extravaganz freuen. In unseren Stores internationaler Modemarken und individueller Boutiquen und Manufakturen sind Sie garantiert dem nächsten besondere Fashion-Find auf der Spur.

Auch kulinarisch können Sie sich während der Challenge bei einer kleinen Pause verwöhnen lassen: Ganz egal ob im lässigen Deli oder im entspannten Café – für den kleinen oder großen Hunger zwischendurch ist in jeder der Passagen bestens gesorgt.

Für das passende Beauty-Treatment warten in der GALLERIA und im Passagenviertel hochkarätige Beauty-Studios auf die Teilnehmerinnen, die für das perfekte Finish des neuen Trend-Looks sorgen.

Den Abschluss der Challenge bildet ein Foto-Shooting, bei dem die drei Teilnehmerinnen sich und ihren Herbst-Look perfekt in Szene setzen lassen: Schließlich bildet das Passagenviertel nicht nur ein traumhaftes Ambiente zum Shoppen, sondern ist dank seiner besonderen Architektur auch eine perfekte Foto-Kulisse.

Um sich für die Teilnahme zu bewerben, müssen Sie lediglich das Formular mit Ihren Kontaktdaten sowie dem Kennwort „Passagenviertel“ ausfüllen und angeben, warum Sie bei der Shopping-Challenge mit dabei sein möchten. Alternativ ist eine Teilnahme über den Mrs.CITY Facebook- und Instagram-Channel möglich. Teilnahmeschluss ist der 20.09.2020.

Hier geht es zur Anmeldung

 

Wir laden Sie herzlich ein uns vom 17.09. – 20.09. zur Aperitivo Week in den Großen Bleichen zu besuchen! Die GALLERIA veranstaltet mit Select & der Eventreihe Aperitivo HH die “Aperitivo Week” um die gastronomische Diversität der Hamburger Innenstadt zu feiern.

Eine großartige Gelegenheit neue leckere Aperitifs wie den italienischen Select Aperitivo zu entdecken. Auch kulinarisch wird einiges geboten: von klassisch mediterranen Gerichten über Sushi-Spezialitäten bishin zu Meisterstücken vom Hamburger Traditions-Konditor.

Die Gastronomien Schmidt & Schmidtchen und Masushi sowie einige Partner im Passagenviertel bieten Ihnen in den letzten warmen Tagen ein einmaliges Aperitivo Erlebnis! Außerdem halten auch einige teilnehmende Shops der GALLERIA für Ihren Shopping-Besuch einen erfrischenden Aperitif bereit.

Wir freuen uns auf Sie.

Bar Tabac französisches Flair in der GALLERIA Hamburg

Die Bar Tabac ist bereits seit über 25 Jahren der Treffpunkt für Hamburger, die das französische Flair schätzen. Das stilvolle Bistro hält sowohl für den kleinen Hunger, als auch zum Business-Lunch passende französische Speisen bereit.

In Zeiten in denen Urlaub immer noch eine komplizierte Sache ist, vermittelt die Bar Tabac eine Prise einer leichten Urlaubsatmosphäre. Französische Brasserie trifft auf ein stilvolles Lebensgefühl. Die Getränkekarte bietet einen schönen Mix aus Aperitifs und klassischen Sommerdrinks – die perfekte Voraussetzung um abends zum After Work den Tag ausklingen zu lassen.

Besuchen Sie doch bei Ihrem nächsten Spaziergang die Bar Tabac in der GALLERIA Passage auf einen leckeren Burger oder selbstgemachtes Sandwich.

Oder vielleicht doch lieber einen Cappuccino oder Aperitif im typisch französischen Flair die angenehmen Sommertemperaturen genießen. Egal zu welcher Tageszeit, das französische Traditionslokal ist immer der richtige Ort für eine Pause.

Das Team der Bar Tabac freut sich auf euch!